Wie schalte ich die Überwachung für die „AVM FRITZ!Box Fon“ frei?

Wichtig für die Einrichtung eines Anrufmonitors auf dem PC (janrufmonitor.de oder anderes) mit einer Fritz!Box 6490 (auch ähnlicher Typen?) ist die Freischaltung ihres Port 1012! Sonst funktioniert die Überwachung nicht. Im Manual der Fritz!Box werden der Port und dessen Freischaltung nicht erwähnt. Wichtig ist, dass ein Telefon an die Fritz!Box angeschlossen und registriert ist (ISDN oder analog)!

Damit die „FRITZ!Box-Fon“-Hardware mit jAnrufmonitor oder einer anderen externen Software kommunizieren kann, muss die Ziffernfolge #96*5* auf einem Telefon, das an die FRITZ!Box angeschlossen ist, gewählt werden. Die FRITZ!Box schaltet nun für die Überwachung frei und es sollte ein positiver Bestätigungston zu hören sein.

Wie schalte ich die Überwachung bei AVM FRITZ!Box Fon Geräten frei? | jAnrufmonitor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *