Informationspflichten für Online-Händler

Seit Anfang 2016 gibt es neue Informationspflichten für die Betreiber von Online-Shops. Dazu gehört ein Hinweis zur Streitbeilegung nach der Europäischen Verordnung Nr. 524/2013 „Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten (ODR-Verordnung)“. Dies stellt eine Vorschrift gemäß § 5a Abs. 4 UWG dar und kann nicht als Bagatelle abgetan werden. Es besteht daher ein hohes Abmahnrisiko! Ob diese Verordnung auch für Händler Pflicht ist, die ihre Waren nur zum Beispiel über Ebay oder Amazon anbieten, ist mir (!) nicht bekannt – hier muss ggf. weiter recherchiert werden.

Quellen:

Webworkx.de
Trusted Shops
shopbetreiber-blog.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.