Freelancer und Scheinselbständigkeit

Ein lesenswerter Beitrag zur Scheinselbständigkeit von Peter Monien bei 4freelance.de

www.4freelance.de/blog/it-freelancer-problem-scheinselbstaendigkeit/

Scheinselbständigkeit oder wie die RV die Selbständigen wegdefiniert

Scheinselbständigkeit – viele Selbstständige bezeichnen sie als Damoklesschwert der Selbstständigen oder den unverschämt ungeschickt getarnten Versuch, die klamme Rentenkasse aufzufüllen. Die Rede ist von der Scheinselbständigkeit. Diese liegt für die beurteilenden Sozialkassen dann vor, wenn eine erwerbstätige Person als selbständiger Unternehmer auftritt, obwohl diese von der Art ihrer Tätigkeit her Arbeitnehmer ist…

Ich habe gehofft, das hätte sich seit 1998 endlich erledigt – weit gefehlt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.